Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Home » Archiv zum Thema

Artikel zum Thema Urheberrecht

Der Große Graben
Von Joachim Losehand | 25.05.2012, 6:01 | 3 Kommentare
Der Große Graben

„Klassische“ Urheber, „neue Urheber“ und Internetnutzer erwarten vom Urheberrecht, dass es eine gerechte Basis für ihre Arbeitsweise ist und den Austausch von Kultur und Wissen fördert. Das schließt einander nicht aus.

…weiterlesen

Rettet das Urheberrecht! Schafft es ab!
Von Joachim Losehand | 11.05.2012, 1:23 | 5 Kommentare
Rettet das Urheberrecht! Schafft es ab!

Willst du sowohl Urheberrecht als auch Internet retten? Dann musst du ein neues Urheberrecht wollen.

…weiterlesen

Warum ich die Piraten mag
Von Eberhard Lauth | 28.04.2012, 7:15 | 3 Kommentare
Warum ich die Piraten mag

Niemand kann so viel falsch machen wie den Piraten dieser Tage vorgeworfen wird. Abgesehen davon: Irgendwer muss sich schließlich der Kampfzone Internet annehmen, oder?

…weiterlesen

Leistungsschutz in der Praxis
Von Eberhard Lauth | 31.03.2012, 7:51 | Kommentare deaktiviert für Leistungsschutz in der Praxis
Leistungsschutz in der Praxis

Auf der einen Seite inszenieren sich Verlage als Kämpfer für den Schutz der Urheber. Auf der anderen schicken sie Standardverträge, mit denen Urheber ihre Seele und Ehre verkaufen sollen.

…weiterlesen

Wien, 11. 2. 2012: Stop ACTA!
Von Aktueller Dienst | 11.02.2012, 19:49 | Kommentare deaktiviert für Wien, 11. 2. 2012: Stop ACTA!
Wien, 11. 2. 2012: Stop ACTA!

Auch in Wien wurde heute gegen das umstrittene Handelsabkommen ACTA protestiert, weil es nicht nur Produktpiraterie und Urheberrechtsverletzungen eindämmen soll, sondern die Freiheit des Netztes bedroht. Die werten Kollegen von wienTV.org waren auch vor Ort, und stellen ihre Berichterstattung auch via Youtube zur Verfügung.

…weiterlesen

ACTA und das Beharren aufs Gestern
Von Eberhard Lauth | 28.01.2012, 8:45 | 3 Kommentare
ACTA und das Beharren aufs Gestern

ACTA, das Handelsabkommen zur Abwehr von Fälschungen und Produktpiraterie, wurde von den meisten Vertretern der EU-Staaten unterzeichnet. Ihre fatale Hoffnung: mit der Vergangenheit die Zukunft zu sichern.

…weiterlesen

Hetzen für die gute Sache?
Von Stefan Bachleitner | 27.01.2012, 15:32 | 10 Kommentare
Hetzen für die gute Sache?

SOPA, ACTA und Co. beschäftigen derzeit die Netzcommunity. Das finde ich gut, denn eine breite, öffentliche Diskussion über dieses Thema ist äußerst wichtig. Gerade deshalb sollten wir uns aber auch gegen Propagandamethoden wehren, die jede sachliche Diskussion zerstören.

…weiterlesen

„Everything Is A Remix“: Kultur baut immer auf Kultur auf (Videos)
Von Aktueller Dienst | 21.06.2011, 13:26 | Kommentare deaktiviert für „Everything Is A Remix“: Kultur baut immer auf Kultur auf (Videos)
„Everything Is A Remix“: Kultur baut immer auf Kultur auf (Videos)

Kultur baut immer auf schon vorhandener Kultur auf. Alles ist ein Remix. Mehr dazu in Teil drei von Kirby Fergusons sehenswerter Open Source-Dokumentation zum Thema.

…weiterlesen

Nur Journalismus kann den Journalismus retten
Von Eberhard Lauth | 23.04.2011, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Nur Journalismus kann den Journalismus retten
Nur Journalismus kann den Journalismus retten

Wer den Journalismus am Leben erhalten möchte, muss vor allem eines tun: Journalismus machen.

…weiterlesen

Das Urheberrecht in den Zeiten der Digitalisierung
Von Joachim Losehand | 18.01.2011, 8:00 | Ein Kommentar
Das Urheberrecht in den Zeiten der Digitalisierung

Zum Jahr des Urheberrechts in Österreich, Teil 1. Auf einer Enquete-Veranstaltung des SPÖ-Klubs im Nationalrat sprachen am 14. Jänner die Politikwissenschaftlerin Jeanette Hofmann und der Jurist Till Kreutzer zu Gegenwart und Zukunft des Urheberrechts.

…weiterlesen

2011: Das Jahr des Urheberrechts in Österreich?
Von Joachim Losehand | 10.01.2011, 7:00 | 3 Kommentare
2011: Das Jahr des Urheberrechts in Österreich?

Die IG Autorinnen Autoren, die Literar-Mechana und der Verlegerverband haben mit einer Grundsatzerklärung das „Jahr der Urheberrechte“ ausgerufen. Dass diese Erklärung tatsächlich dafür sorgt, muss bezweifelt werden.

…weiterlesen

Mashup at its best: Girl Talk “All Day”
Von Christoph Büchel | 19.11.2010, 14:33 | Kommentare deaktiviert für Mashup at its best: Girl Talk “All Day”
Mashup at its best: Girl Talk “All Day”

Mashup At Its Best. Girl Talk bringt wieder einmal sagenhaft viele Songs auf eine einzige Platte. Gekonnt. Wenn auch nicht völlig legal.

…weiterlesen

Des Döpfners schöne neue Welt ist eine Illusion
Von Eberhard Lauth | 10.11.2010, 0:14 | 7 Kommentare
Des Döpfners schöne neue Welt ist eine Illusion

Springer-Vorstand Mathias Döpfner sieht eine neue Ära für Verlage kommen. Ohne Gratis-Internet. Und mit lauter super Journalismus.

…weiterlesen

LimeWire ist tot. Doch das Teilen von Musik wird bleiben
Von Eberhard Lauth | 02.11.2010, 13:41 | 4 Kommentare
LimeWire ist tot. Doch das Teilen von Musik wird bleiben

Der Filesharing-Dienst LimeWire wurde abgedreht. Es ging wieder einmal um illegale Downloads. Und damit um ein kulturelles Missverständnis.

…weiterlesen

ZiB21 sind: unsere Blogger