Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Sie sind hier: Home » Museum des 21. Jahrhunderts

Museum des 21. Jahrhunderts

War da was? ZiB21-Autoren blicken zurück auf die Nullerjahre
Das Sex-ABC der Nullerjahre
Von Manfred Sax | 31.12.2009, 17:30 | 9 Kommentare
Das Sex-ABC der Nullerjahre

Die Nullerjahre sind vorbei. Und hier ist ihr sexueller Abgesang. Von A wie Alphamädchen bis Z wie Zoophilie 2.0.

…weiterlesen

Ist der HipHop tatsächlich tot? Falsche Frage!
Von Eberhard Lauth | 18.12.2009, 11:00 | 2 Kommentare
Ist der HipHop tatsächlich tot? Falsche Frage!

Museum des 21. Jahrhunderts. Wenn Musikjournalisten den HipHop ins Grab schreiben, trauern sie in Wahrheit dem Mainstream vergangener Zeiten nach.

…weiterlesen

Die Ironie ist am Ende. Und der Zynismus hilft auch nicht mehr weiter
Von Eberhard Lauth | 14.12.2009, 13:00 | 3 Kommentare
Die Ironie ist am Ende. Und der Zynismus hilft auch nicht mehr weiter

Museum des 21. Jahrhunderts. In den Nullerjahren wurde plötzlich sogar Shopping zum ironischen Akt. Das musste schief gehen.

…weiterlesen

Museum des 21. Jahrhunderts: Wer fürchtet sich vor dem Islam?
Von Eberhard Lauth | 09.12.2009, 14:30 | 3 Kommentare
Museum des 21. Jahrhunderts: Wer fürchtet sich vor dem Islam?

Alle! Von Nine Eleven zum Minarettverbot – in den Nullerjahren lernte der Westen seine kollektive Angst vor dem Islam.

…weiterlesen

Jetztzeit News. Männer für gewisse Momente
Von Manfred Sax | 02.12.2009, 16:06 | Ein Kommentar
Jetztzeit News. Männer für gewisse Momente

Barack Obama, Gordon Brown, Bono, Salman Rushdie oder: Männer mit Ablaufdatum.

…weiterlesen

Popkultur im 21. Jahrhundert: Vom Mashup zur Wirtschaftskrise und zurück
Von Eberhard Lauth | 02.12.2009, 12:00 | 2 Kommentare
Popkultur im 21. Jahrhundert: Vom Mashup zur Wirtschaftskrise und zurück

Die vernetzte digitale Welt erlaubt endlose Kopien und neue Kulturtechniken. Die können sogar die Weltwirtschaft ruinieren.

…weiterlesen

Sexklinik News. Sex aus 21 – sinnlich wie die Nullerjahre
Von Manfred Sax | 26.11.2009, 20:10 | Kommentare deaktiviert für Sexklinik News. Sex aus 21 – sinnlich wie die Nullerjahre
Sexklinik News. Sex aus 21 – sinnlich wie die Nullerjahre

Hat jede Zeit den Sex, den sie verdient? Manchmal ist man sich da lieber nicht so sicher. Drei Beispiele.

…weiterlesen

Sex Für Fortgeschrittene 07. Texten Sie Sex?
Von Manfred Sax | 26.11.2009, 13:10 | 21 Kommentare
Sex Für Fortgeschrittene 07. Texten Sie Sex?

In den Nullerjahren wurde Sex völlig neu buchstabiert: SMS. Ein Saxtext über Textsex.

…weiterlesen

Museum des 21. Jahrhunderts: Britney Spears, die Fabloids und ich
Von Eberhard Lauth | 25.11.2009, 9:30 | 4 Kommentare
Museum des 21. Jahrhunderts: Britney Spears, die Fabloids und ich

Britney Spears und die Nullerjahre: Die Sängerin ist spät in mein Leben getreten, aber dafür mit einer überraschenden Wucht.

…weiterlesen

Michael Jackson: Und plötzlich ist er weg
Von Eberhard Lauth | 26.06.2009, 9:35 | Ein Kommentar
Michael Jackson: Und plötzlich ist er weg

Ein komisches Gefühl, wenn man kurz nach Mitternacht einen Text online gestellt hat, der die Pop-Fähigkeiten der Band Gossip verhandelt, danach der Ordnung halber noch die News-Lage checkt, und dann lesen muss: Michael Jackson ist tot.

…weiterlesen

Generation C64: Die digitalen Wilden wollen endlich mitreden
Von Eberhard Lauth | 04.06.2009, 23:55 | 2 Kommentare
Generation C64: Die digitalen Wilden wollen endlich mitreden

Das Ding da auf dem Bild ist ein Commodore 64, Spitzname „Brotdose“. Er veränderte in den 80er-Jahren das Leben von Millionen junger Menschen. Und jetzt könnten diese die Welt verändern.

…weiterlesen

Im Selbstversuch: Meine ersten Schritte als Neokonservativer
Von Eberhard Lauth | 25.05.2009, 0:01 | 3 Kommentare
Im Selbstversuch: Meine ersten Schritte als Neokonservativer

Gestern wurde ich mehrmals intolerant und konservativ genannt. Ist das tatsächlich eine so schlechte Kombination? Der Versuch einer Antwort.

…weiterlesen

Print ist tot: Gebt mir das Gestern.
Von Terence Lennox | 22.04.2009, 9:05 | 16 Kommentare
Print ist tot: Gebt mir das Gestern.

Der österreichische Printjournalismus zeigt kaum mehr Recherche und Innovatives. Das war einmal anders. Mal ehrlich: Wer braucht eine österreichische Zeitung oder Zeitschrift? Was erzählt mir „profil“? Oft nichts, von dem ich nicht eh schon weiß, denn vieles habe ich eine Woche zuvor in „Spiegel“ oder „Zeit“ gelesen. Vor allem Themen der Wissenschaft und Aussenpolitik. Man […]

…weiterlesen

Sag mir, warum ich twittern soll
Von Manfred Sax | 31.03.2009, 21:52 | Kommentare deaktiviert für Sag mir, warum ich twittern soll
Sag mir, warum ich twittern soll

„Zwitschern“ ist wohl der passende Begriff. Das globale Gerede um 140 Buchstaben.

…weiterlesen

ZiB21 sind: unsere Blogger