Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Home » Archiv nach Autor

Artikel von Michel Reimon

Michel Reimon, Jahrgang 1971, ist Autor, Journalist, Kommunikationsberater und Politiker. Er war Spitzenkandidat der Grünen bei der Landtagswahl im Burgenland 2010 und ist aktueller burgenländischer Landtagsabgeordneter. Mehr unter: www.reimon.net.

#blockthebudget: Kein EU-Budget ohne Rettungsmission für Flüchtlinge!
23. April 2015, 12:27 | Kommentare deaktiviert für #blockthebudget: Kein EU-Budget ohne Rettungsmission für Flüchtlinge!
#blockthebudget: Kein EU-Budget ohne Rettungsmission für Flüchtlinge!

Ein offener Brief an Martin Schulz. 60 MEPs aus 6 Fraktionen und 18 Mitgliedstaaten haben zum Start ihre Unterstützung zugesagt – und es werden immer mehr.

Lesen Sie mehr »

Der Fall Google
17. April 2015, 16:03 | Kommentare deaktiviert für Der Fall Google
Der Fall Google

EU-Kommissarin Margarethe Vestager leitet ein wettbewerbsrechtliches Verfahren gegen Google ein. Ich werde für die politische Betreuung des Falles zuständig sein. Dazu ein paar Notizen.

Lesen Sie mehr »

Wiener Geschäftsordnungsdebatte
31. März 2015, 14:54 | 2 Kommentare
Wiener Geschäftsordnungsdebatte

Rund um die gescheiterte Wiener Wahlrechtsreform beobachte ich einen Spin der SPÖ, der von praktisch allen Medien des Landes unwidersprochen übernommen wird – und objektiv falsch ist.

Lesen Sie mehr »

Lesson learned
28. März 2015, 11:56 | Kommentare deaktiviert für Lesson learned
Lesson learned

Ich habe gestern einige Gespräche über Politik und persönliche Verletzungen und Konsequenzen daraus geführt. Und ich muss sagen, ich habe kein Verständnis für zuviel Verständnis. Eine Bilanz.

Lesen Sie mehr »

TTIP-leaks: Finanzmarktregulierung ohne Parlamente?
27. Januar 2015, 17:24 | Kommentare deaktiviert für TTIP-leaks: Finanzmarktregulierung ohne Parlamente?
TTIP-leaks: Finanzmarktregulierung ohne Parlamente?

Unsere Regierungen wissen Bescheid: Finanzmärkte sollen demokratischer Kontrolle wieder entzogen werden. Das ist nicht akzeptabel.

Lesen Sie mehr »

“Das Europaparlament will Google zerschlagen” …
25. November 2014, 16:30 | Kommentare deaktiviert für “Das Europaparlament will Google zerschlagen” …
“Das Europaparlament will Google zerschlagen” …

… oder: Wie man politische Nachrichten produziert.

Lesen Sie mehr »

Assads Grausamkeit, ein Nährboden für ISIS
11. November 2014, 20:37 | Kommentare deaktiviert für Assads Grausamkeit, ein Nährboden für ISIS
Assads Grausamkeit, ein Nährboden für ISIS

Wir dürfen nicht weiter auf einem Auge blind sein. Auch Assads Mörderbanden müssen in den Fokus unserer Aufmerksamkeit.

Lesen Sie mehr »

CETA: Der Stand der Dinge
25. September 2014, 12:17 | Kommentare deaktiviert für CETA: Der Stand der Dinge
CETA: Der Stand der Dinge

Morgen ist der große Akt: Die EU und Kanada schließen ihre Freihandelsverhandlungen ab und machen den Text des umstrittenen Abkommens CETA öffentlich. Oder auch nicht.

Lesen Sie mehr »

Meine Arbeitsbereiche im Europa-Parlament
13. Juli 2014, 18:15 | Kommentare deaktiviert für Meine Arbeitsbereiche im Europa-Parlament
Meine Arbeitsbereiche im Europa-Parlament

Am Montag startet die erste Arbeitssitzung des neuen Europa-Parlaments. Ich werde kritische Wirtschafts- und Netzpolitik machen. Hier ein Überblick über meine Arbeit der nächsten Jahre.

Lesen Sie mehr »

Arbeiterkammerwahl: Versuchter Wahlbetrug
23. März 2014, 20:17 | Kommentare deaktiviert für Arbeiterkammerwahl: Versuchter Wahlbetrug
Arbeiterkammerwahl: Versuchter Wahlbetrug

Derzeit finden in ganz Österreich Arbeiterkammerwahlen statt, demnächst auch im Burgenland. Schon im Vorfeld ist es zu einem versuchten Wahlbetrug durch mindestens einen Funktionär SPÖ bzw FSG gekommen.

Lesen Sie mehr »

Ukraine: Wem nutzt was?
4. März 2014, 17:17 | Kommentare deaktiviert für Ukraine: Wem nutzt was?
Ukraine: Wem nutzt was?

Wollen wir Außenpolitik sinnvoll analysieren? Dann müssen wir geopolitisch und ökonomisch denken. Nicht moralisch, leider.

Lesen Sie mehr »

Protest in Österreich: „Ist Widerstand machbar?“
13. Februar 2014, 12:57 | Kommentare deaktiviert für Protest in Österreich: „Ist Widerstand machbar?“
Protest in Österreich: „Ist Widerstand machbar?“

Protest in Österreich: Macht kommt von machen. Lassen wir uns auf den Kopf machen?

Lesen Sie mehr »

Die Kränkung
25. Januar 2014, 20:32 | Ein Kommentar
Die Kränkung

Wenn du noch immer der Selbe bist, aber plötzlich alle gegen dich sind: Was ist da passiert?

Lesen Sie mehr »

Die nackten Zahlen, Herr Freund
22. Januar 2014, 15:21 | Kommentare deaktiviert für Die nackten Zahlen, Herr Freund
Die nackten Zahlen, Herr Freund

Vermögenspolitisch gesehen spielt Österreich in Europa die Rolle eines schwarzen Schafes. Was nicht heißt, dass Politiker exakte Zahlen wissen müssen. Aber es schadet nicht.

Lesen Sie mehr »

ZiB21 sind: unsere Blogger