Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Home » Archiv nach Autor

Artikel von Harald Havas

Autor von Büchern ("Kurioses Wien"), Comics, Spielen und Drehbüchern. Dazu Teilzeitjournalist und –übersetzer. Lebt und arbeitet in Wien.

Mein Spezialgebiet sind seltsame und witzige Dinge aller Art. Aktuell twittere ich täglich einen SF-Parodie-Roman. Und halte Lyriklesungen von Popsong-Texten auf YouTube ab.

 

Jugendsünden (2)
26. September 2011, 8:22 | 5 Kommentare
Jugendsünden (2)

Wer als Jungjournalist und ausgewiesener Star Trek-Fan Mr. Spock persönlich interviewen darf, kann daraus auch Jahre später noch Endorphine gewinnen. Auch wenn die Sache damals dann doch nicht ganz so gut ausging.

Lesen Sie mehr »

Darf ich bitte ein Eis?
13. September 2011, 14:58 | 14 Kommentare
Darf ich bitte ein Eis?

Die Hauptbastion meines sprachlichen Rückzugsgefechtes musste ich leider bereits, wenn auch nicht kampflos aufgeben. Aber umtobt von Anglizi- sowie Teutonismen bleibe ich zumindest weiter wacker und standhaft der letzte Ritter der Modalverben.

Lesen Sie mehr »

Cäsar im mitteldeutschen Fahrstuhl
3. August 2011, 12:47 | Kommentare deaktiviert für Cäsar im mitteldeutschen Fahrstuhl
Cäsar im mitteldeutschen Fahrstuhl

Ich war zu meiner Zeit als Jungjournalist zugleich auch Jungschauspieler. Und kann auch davon so manches erzählen. Dann ist aber vorerst Schluss ist mit den biographischen Anekdoten. Versprochen.

Lesen Sie mehr »

Jugendsünden
7. Juli 2011, 7:55 | Ein Kommentar
Jugendsünden

So schnell kann’s gehen: Im einen Moment noch Jungjournalist bei Österreichs größter Zeitschrift, im nächsten Moment fälscht man die Unterschrift von Tom Selleck. Nur gut, dass das alles schon so lange her ist.

Lesen Sie mehr »

ZiB21 sind: unsere Blogger