Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Home » Archiv nach Autor

Artikel von Eberhard Lauth

Eberhard Lauth, Jahrgang 1974, ist Journalist und Blogger. Nach Jahren des wenig honorierten Besserwissens in vielen Bereichen der Magazingestaltung ist er nun einer der zwei Chefs hier auf ZiB21.com. Er verwaltet die Seite. Er wartet die Technik. Er kennt alle Autoren. Und er schreibt selbst so viel, wie er kann. Weil es geschrieben gehört.

Eberhard Lauth auf Twitter»

Website von Eberhard Lauth»

Es gibt keine Rationalität, nirgendwo
26. Juli 2011, 14:49 | Ein Kommentar
Es gibt keine Rationalität, nirgendwo

Die Gedankenwelt, auf denen der Amoklauf von Oslo anscheinend basiert, besteht aus blankem Unsinn. Wie die vergangenen Tage zeigen, lässt sich dem nicht rational begegnen.

Lesen Sie mehr »

Schlaf gut, Amy!
23. Juli 2011, 19:34 | Ein Kommentar

Samstagabend ist’s, und das Wochenende wird mit der Nachricht vom Tod der Sängerin Amy Winehouse noch eine Nuance gespenstischer. Hier singt sie uns noch einmal ihren Song „You Know I’m No Good“. Das glaubten wir natürlich nicht. Aber das wollte sie vermutlich gar nicht wissen. Winehouse wurde 27.

Lesen Sie mehr »

Glück gehabt
23. Juli 2011, 7:23 | Kommentare deaktiviert für Glück gehabt
Glück gehabt

Angeblich wird uns die Eurokrise alle ins Unglück stürzen. Das klappt aber nur, wenn wir weiter daran glauben, dass Vermögen und Wohlstand allein glücklich machen.

Lesen Sie mehr »

Journalismus und Transparenz: eine Laune der Geschichte
19. Juli 2011, 16:40 | Kommentare deaktiviert für Journalismus und Transparenz: eine Laune der Geschichte
Journalismus und Transparenz: eine Laune der Geschichte

Eine funktionierende Demokratie braucht Massenmedien, oder? Nicht nur im Fahrwasser von Rupert Murdoch verkommt dieser Satz immer mehr zur hohlen Phrase.

Lesen Sie mehr »

Berichten über Google: Nicht viel fragen, Krake sagen
16. Juli 2011, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Berichten über Google: Nicht viel fragen, Krake sagen
Berichten über Google: Nicht viel fragen, Krake sagen

Wer über Google berichtet, neigt zu überzogenen Vorwürfen. So wie einst einer der emsigsten Kritiker des Suchmaschinenkonzerns: Rupert Murdoch.

Lesen Sie mehr »

Dreck ist tot
9. Juli 2011, 7:55 | Ein Kommentar
Dreck ist tot

Der Abhörskandal um Rupert Murdochs Sonntagszeitung „News Of The World“ ist nur ein Symptom. Der Boulevardjournalismus arbeitet seit jeher mit dreckigen Methoden. Und dieser Dreck hat System.

Lesen Sie mehr »

Listening Comprehension
8. Juli 2011, 0:41 | 2 Kommentare
Listening Comprehension

Das Einmann-Popressort von ZiB21 schaltet hiermit auf Sommermodus – und freut sich dabei übers vergangene halbe Jahr. Das war nämlich sehr österreichisch und sehr gut.

Lesen Sie mehr »

Google plus – minus mich
2. Juli 2011, 7:34 | 9 Kommentare
Google plus – minus mich

Alle dem Internet zugeneigten Menschen waren diese Woche zu Google+ eingeladen. Wirklich alle? Nein, ich nicht. Aber das ist kein Grund zur Klage.

Lesen Sie mehr »

Beyoncé: Keine falsche Angst vor dieser Frau!
1. Juli 2011, 7:55 | Ein Kommentar
Beyoncé: Keine falsche Angst vor dieser Frau!

Ohne Stimmbandakrobatik, mit Bekenntis zur Seele. Miss Knowles ist mit „4“ nicht nur ein solides Album gelungen, sondern ein richtig gutes.

Lesen Sie mehr »

Kein schöner Stadt in dieser Zeit
25. Juni 2011, 7:36 | Ein Kommentar
Kein schöner Stadt in dieser Zeit

Das Leben in der Stadt macht krank. Das Leben am Land ist auch keine Alternative. Wir brauchen daher neue Städte.

Lesen Sie mehr »

Being Österreicher: Die blaue Hegemonie
20. Juni 2011, 12:14 | Ein Kommentar
Being Österreicher: Die blaue Hegemonie

Nach dem Freiheitlichen Parteitag ist vor einer Erkenntnis: Die Rechten müssen in Österreich keine Wahlen gewinnen, um das Land zu regieren. Sie tun es auch so.

Lesen Sie mehr »

A Gay Girl In Damascus: Die Sehnsucht nach dem Echten im digitalen Raum
18. Juni 2011, 7:18 | Ein Kommentar
A Gay Girl In Damascus: Die Sehnsucht nach dem Echten im digitalen Raum

Die lesbische Bloggerin Amina Arraf aus Syrien hat es also nie gegeben. Eine weniger, die unsere Sehnsucht nach Authentizität stillen kann.

Lesen Sie mehr »

Bon Iver: Er ging in die Wälder, weil er bewusst Musik machen wollte
17. Juni 2011, 11:08 | Kommentare deaktiviert für Bon Iver: Er ging in die Wälder, weil er bewusst Musik machen wollte
Bon Iver: Er ging in die Wälder, weil er bewusst Musik machen wollte

Einsamkeit in zehn Liedern: Justin Vernon alias Bon Iver bedient einmal mehr die Sehnsucht nach dem Wahren und Echten – mit Auto-Tune.

Lesen Sie mehr »

Video: Terry Pratchett-Doku zum Thema Sterbehilfe
15. Juni 2011, 12:10 | 3 Kommentare
Video: Terry Pratchett-Doku zum Thema Sterbehilfe

Die auf BBC2 ausgestrahlte Dokumentation „Choosing To Die“ mit Terry Pratchett sorgt für Aufsehen. Und forciert die dringend notwendige Diskussion zum Thema Sterbehilfe.

Lesen Sie mehr »

ZiB21 sind: unsere Blogger