Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Home » Archiv nach Autor

Artikel von Eberhard Lauth

Eberhard Lauth, Jahrgang 1974, ist Journalist und Blogger. Nach Jahren des wenig honorierten Besserwissens in vielen Bereichen der Magazingestaltung ist er nun einer der zwei Chefs hier auf ZiB21.com. Er verwaltet die Seite. Er wartet die Technik. Er kennt alle Autoren. Und er schreibt selbst so viel, wie er kann. Weil es geschrieben gehört.

Eberhard Lauth auf Twitter»

Website von Eberhard Lauth»

Eure Freiheit kotzt mich an!
23. Juni 2012, 8:34 | 10 Kommentare
Eure Freiheit kotzt mich an!

Im Sommer könnte meine Stadt der beste Ort der Welt sein. Nur leider sind zu viele Autos darin. Und Menschen, die ihre Autos als Instrument der Freiheit missverstehen.

Lesen Sie mehr »

So ein schönes Lied
2. Juni 2012, 5:15 | 4 Kommentare
So ein schönes Lied

Kann man Dateien lieben? Ist Musik auf Vinyl mehr wert? Lauter müßige Fragen eigentlich, denn am Ende zählt das Lied. Wenn es gut ist, funktioniert es auch ohne Trägermedium.

Lesen Sie mehr »

Das Märchen vom unpolitischen Sport
5. Mai 2012, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Das Märchen vom unpolitischen Sport
Das Märchen vom unpolitischen Sport

Im Sport hat Politik nichts verloren, heißt es. Vor allem dann, wenn bei großen Sportfesten die Wahl des Gastgeberlandes wieder einmal daneben gegangen ist.

Lesen Sie mehr »

Beastie Boys „So What’cha Want“
4. Mai 2012, 21:21 | Kommentare deaktiviert für Beastie Boys „So What’cha Want“

Scheiß Krebs! Adam Yauch von den Beastie Boys ist tot.

Lesen Sie mehr »

Warum ich die Piraten mag
28. April 2012, 7:15 | 3 Kommentare
Warum ich die Piraten mag

Niemand kann so viel falsch machen wie den Piraten dieser Tage vorgeworfen wird. Abgesehen davon: Irgendwer muss sich schließlich der Kampfzone Internet annehmen, oder?

Lesen Sie mehr »

Jack White: Weinen, Weiber und Gesang
20. April 2012, 9:58 | Kommentare deaktiviert für Jack White: Weinen, Weiber und Gesang
Jack White: Weinen, Weiber und Gesang

Sie ist weg. Er ist wieder allein. Und um diesen Umstand hat Jack White ein paar deftige Rocksongs arrangiert. Das ist sehr gut so.

Lesen Sie mehr »

Leistungsschutz in der Praxis
31. März 2012, 7:51 | Kommentare deaktiviert für Leistungsschutz in der Praxis
Leistungsschutz in der Praxis

Auf der einen Seite inszenieren sich Verlage als Kämpfer für den Schutz der Urheber. Auf der anderen schicken sie Standardverträge, mit denen Urheber ihre Seele und Ehre verkaufen sollen.

Lesen Sie mehr »

Ideen verboten!
17. März 2012, 7:48 | Kommentare deaktiviert für Ideen verboten!
Ideen verboten!

Absurd, aber wahr: Das Leistungsschutzrecht wird sich vor allem gegen jene wenden, die mit besseren Diensten gegen traditionelle Verlage antreten.

Lesen Sie mehr »

Giantree: Weltruhm und Reichtum für diese Band!
16. März 2012, 7:47 | Kommentare deaktiviert für Giantree: Weltruhm und Reichtum für diese Band!
Giantree: Weltruhm und Reichtum für diese Band!

Pop für die ganze Welt: Das erste Album der Wiener Band Giantree hält, was die Vorboten hoffen ließen – es ist noch besser.

Lesen Sie mehr »

Ein Herz für Slacktivisten
10. März 2012, 7:03 | 2 Kommentare
Ein Herz für Slacktivisten

Heute Katzenfotos, morgen Verbrecherjagd in Uganda. Passionierten Mausklick-Aktivisten eilt ein zweifelhafter Ruf voraus. Der ist naheliegend, aber nicht immer berechtigt.

Lesen Sie mehr »

Oh, Amerika!
3. März 2012, 7:25 | Kommentare deaktiviert für Oh, Amerika!
Oh, Amerika!

Wenn Bruce Springsteen singt, geht es zuerst um ein großes Thema: unser Amerika. Und dann um die traurige Wahrheit, dass es das längst nicht mehr gibt.

Lesen Sie mehr »

Prince: „Purple Rain“, die Urversion
18. Februar 2012, 12:56 | Kommentare deaktiviert für Prince: „Purple Rain“, die Urversion

So klingt es, wenn der große Hero Geschichte macht: Wir schreiben den 3. August 1983. Prince & The Revolution spielen im First Avenue Club, Minneapolis, „Purple Rain“ – die Aufnahme davon wird später gekürzt und mit Overdubs versehen auf dem gleichnamigen Album landen. Danke an alle, die mir diesen Clip heute via Facebook nahe gelegt haben. Und ansehen, bevor er wieder von Youtube entfernt wird. [Update, 18.2.12, 18:00: Von Youtube ist das gute Stück schon gelöscht, aber hier ist es noch immer anzusehen.

Lesen Sie mehr »

Being Österreicher: Wer will, darf sich übergeben
18. Februar 2012, 7:23 | Kommentare deaktiviert für Being Österreicher: Wer will, darf sich übergeben
Being Österreicher: Wer will, darf sich übergeben

Christian Wulff ist also zurück getreten. In der Faschingsrepublik Österreich wäre ihm so ein Unglück erspart geblieben.

Lesen Sie mehr »

Oh Madonna! Mit 53 ist die Jugend vorbei
11. Februar 2012, 7:58 | 5 Kommentare
Oh Madonna! Mit 53 ist die Jugend vorbei

Im Pop bedeutet alles nichts – und nichts bedeutet alles. Das gilt auch für die Altersfragen, die Madonnas jüngster Auftritt mit sich bringt.

Lesen Sie mehr »

ZiB21 sind: unsere Blogger