Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Home » Archiv nach Autor

Artikel von Aktueller Dienst

Essenzielles aus der Flut der Neuigkeiten im konsumfreundlichen Dreierpack – und irgendwann vielleicht sogar täglich. Also work in progress, wie so vieles auf ZiB21.com.

Viral Video: „Moments“ von Will Hoffman
17. September 2009, 9:08 | Kommentare deaktiviert für Viral Video: „Moments“ von Will Hoffman

Es heißt ja oft, der gemeine Internet-Surfer verbringe die meiste Zeit des Tages mit dem Betrachten und Verlinken von Unsinn. So gesehen geht die aktuelle Nummer 10 der hier erhobenen Viral Video Charts als Beweis des Gegenteils durch: Es ist ein Kurzfilm „Moments“ von Will Hoffman. Er zeigt darin Momente des Lebens. Das ist manchmal […]

Lesen Sie mehr »

Internetsperren: Rette deine Freiheit
15. September 2009, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Internetsperren: Rette deine Freiheit

Gegen Internetsperren, wie sie in Deutschland gefordert werden: der Spot von RetteDeineFreiheit.de. Irgendwer muss die Argumente Ursula von der Leyens schließlich ernst nehmen.

Lesen Sie mehr »

Jim Carroll R.I.P: „People Who Died“
14. September 2009, 9:36 | Kommentare deaktiviert für Jim Carroll R.I.P: „People Who Died“

Drei Tage zu spät bemerkt, und das auch nur Dank Nerdcore. Am Freitag starb Jim Carroll, Punk Dichter und Ex-Junkie mit 60 an den Folgen eines Herzinfarkts. Bekannt wurde er der Welt vor allem durch den Film „Jam Carroll: In den Straßen von New York“ (Originaltitel: „The Basketball Diaries“). Hier das Video zu „People Who […]

Lesen Sie mehr »

Literal Video: Total Eclipse Of The Heart
11. September 2009, 9:06 | Kommentare deaktiviert für Literal Video: Total Eclipse Of The Heart

Knapp vier Millionen Betrachter seit Mai 2009 können nicht irren: Das Genre der  Literal Videos wird immer besser. In diesem Sinne: Viel Freude mit „Total Eclipse Of The Heart“.

Lesen Sie mehr »

Jay-Z sagt: „Death Of Autotune“
10. September 2009, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Jay-Z sagt: „Death Of Autotune“

Angeblich steht der Menschheit ja mit Jay-Zs neuem Album „The Blueprint 3″ ein Ereignis von der Dimension der Mondlandung bevor. Aber bitte, jeder weiß, wie amerikanische  Rapper von ihrer Kunst reden. Da Jay-Z aber auch einer ihrer helleren Köpfe ist, verdient das Werk genauere Betrachtung. Vielleicht fällt dem Kollegen Lauth ja bis Freitag was dazu […]

Lesen Sie mehr »

Jamie T schon wieder: Sticks ’n’ Stones
9. September 2009, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Jamie T schon wieder: Sticks ’n’ Stones

Über den Herren Jamie T wurden zwar schon ein paar lobende Worte verloren, aber es waren noch nicht genug. Obwohl das nicht ganz stimmt: Diesmal reicht uns ein Video in Wahrheit völlig aus, um sein Können zu erläutern: „Sticks ’n’ Stones“. Und wir schwören, dass es das dann einmal war mit der Euphorie.

Lesen Sie mehr »

Netzzeit-News: Die Angst vor Google geht weiter
8. September 2009, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Netzzeit-News: Die Angst vor Google geht weiter
Netzzeit-News: Die Angst vor Google geht weiter

Google bleibt ein Monster. Frank-Walter Steinmeier hat keine Ahnung von Aggregatoren. Und Burda bastelt selbst einen, um nicht schleichend enteignet zu werden. Die News zum Tag.

Lesen Sie mehr »

Eels: That Look You Give That Guy
8. September 2009, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Eels: That Look You Give That Guy

Es ist gut, dass es noch immer Musikvideos gibt, weil manche einfach sehr gut sind. Zum Beispiel das zum Eels-Song „That Look You Give That Guy“ vom aktuellen Album „Hombre Lobo“. Darin hat Mark Oliver Everett ein Date mit Padma Lakshmi, von Beruf Kochbuchautorin, Schauspielerin und Model. Aber vor allem ist sie die Ehefrau von […]

Lesen Sie mehr »

Zum Mitdenken für alle: das Internet-Manifest
8. September 2009, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Zum Mitdenken für alle: das Internet-Manifest
Zum Mitdenken für alle: das Internet-Manifest

Wie Journalismus heute funktioniert. 17 Behauptungen, von einer Handvoll Bloggern und Netzaktivisten kollaborativ erarbeitet.

Lesen Sie mehr »

100 Jahre Elia Kazan: On the Waterfront
7. September 2009, 7:00 | Kommentare deaktiviert für 100 Jahre Elia Kazan: On the Waterfront

Es soll in Hollywood Leute geben, die dem vor 100 Jahren in Istanbul geborenen amerikanischen Regisseur Elia Kazan noch immer vorwerfen, dass er sich in den Fifties für die antikommunistische Hetze von Senator Joseph McCarthy instrumentalisieren hat lassen. Aber jetzt, wo er eh schon sechs Jahre tot ist, bleiben nur mehr seine Filme. Da sind […]

Lesen Sie mehr »

Filmtrailer: Michael Moore, wie immer
5. September 2009, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Filmtrailer: Michael Moore, wie immer

Das ist der Trailer zu Michaerl Moorese neuem Film „Capitalism: A Love Story“. Die Methode ist bereits altbekannt (inszenierte Intervention), die Botschaft auch (einer gegen den Rest der Welt – und keine Diskussion darüber, wer auf der richtigen Seite steht).

Lesen Sie mehr »

Russland: die Ursprünge des Breakdance
4. September 2009, 13:00 | Kommentare deaktiviert für Russland: die Ursprünge des Breakdance

Bis heute hält sich die Mär, der Breakdance hätte ursächlich mit der HipHop-Kultur zu tun und wurzle damit in der Bronx, New York. Ein Blödsinn, wie dieser Youtube-Clip beweist.

Lesen Sie mehr »

Richtige Männer: Okie Noodling Festival, Oklahoma
4. September 2009, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Richtige Männer: Okie Noodling Festival, Oklahoma

Der Wels ist ein kapitales Stück Fisch. Und unten in Oklahoma verbergen sich ganz besondere Prachtburschen in den Flüssen. Einmal im Jahr sind die Fische ein Grund zum Feiern. Dann treffen sich die Männer zum traditionellen „Noodling“. Keiner weiß, warum sie das so nennen, aber alle wissen, was es bedeutet: Raus mit den Viechern – […]

Lesen Sie mehr »

Woodstock, interpretiert von Ang Lee
3. September 2009, 7:00 | Kommentare deaktiviert für Woodstock, interpretiert von Ang Lee

Der Regisseur Ang Lee nähert sich einem amerikanischen Mythos an: dem Hippie-Festival Woodstock, das dieser Tage sein vierzigjähriges Jubiläum gefeiert hat. Die Kritik verspricht Gutes (hier etwa die Frankfurter Rundschau), der Trailer ebens0. Also ab ins Kino. Mister Lee hat uns schließlich noch selten enttäuscht.

Lesen Sie mehr »

ZiB21 sind: unsere Blogger