Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Sie sind hier: Home » Auszeit, Being Österreicher, ZiB21.tv » Gebrüder Marx „Hättma, kenntma (mochma oba net)“
Share

Gebrüder Marx „Hättma, kenntma (mochma oba net)“

Von | 14.02.2011, 0:00 | Ein Kommentar

Unters Motto „Being Österreicher“ stellt Eberhard Lauth auf unseren Seiten immer jene Texte, in denen er sich am Wesen seiner Heimat abmüht. Warum das in Wahrheit ein unmögliches Unterfangen ist, zeigen die Gebrüder Marx, Gewinner des am vergangenen Samstag ausgetragenen Protestsongcontest 2011: „Hättma, kenntma (mochma oba net)“ – eine Ode an den alles zersetzenden Konjunktiv.

Youtube: Gebrüder Marx „Hättma, kenntma (mochma oba net)“»

Ein Kommentar »

  • Andreas sagt:

    Wie es der Zufall so will, hab ich gestern 3 Minuten FM4 gehört und genau diesen Titel vom Protestsongcontest aufgeschnappt.

    Sehr witzige Scheibe.

ZiB21 sind: unsere Blogger