Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Sie sind hier: Home » Auszeit » Video: Ricky Gervais’ Golden Globes-Eröffnungsrede (und ein Gag, auf den er dann doch verzichtete)
Share

Video: Ricky Gervais’ Golden Globes-Eröffnungsrede (und ein Gag, auf den er dann doch verzichtete)

Von | 17.01.2011, 15:19 | 2 Kommentare

Jetzt auch hier: Ricky Gervais’ großartige Eröffnungsrede von der Golden Globes Gala. Und dazu noch ein Gag, den er den Veranstaltern zuliebe sein ließ.

Foto: Screenshot

Jetzt auch hier: Ricky Gervais’ großartige Eröffnungsrede von der Golden Globes Gala. Und als Draufgabe noch jener Gag, den er den Veranstaltern zuliebe sein ließ.

Ja, Ricky Gervais’ Eröffnungsrede bei der Golden Globes-Gala war ein großes Stück Wortwitz und Comedy. Goscherte Gags, perfektes Timing, keine Sekundde davon überflüssig. So geht großes Entertainment. Doch einen Gag hat der Comedian dann den Veranstaltern zuliebe doch sein lassen. Er behandelte das liebste Subjekt britischen Humors: Adolf Hitler. Aber beginnen wir einfach einmal mit der offiziellen Rede:

Wie gesagt, ein Gag hat es nicht in seinen Auftritt geschafft. Welcher, das erzählt er hier Conan O’Brien ab Minute 1:50:

2 Kommentare »

  • alfi sagt:

    Danke für diese tolle Show Ricky Gervais . Das verhaltene Klatschen mancher Menschen zauberte mir ein Lächeln ins Gesicht -> Hier die Witze auf Deutsch Ricky Gervais Golden Globe Witze Deutsch

  • Black Beauty sagt:

    Conan O’Brien und Ricky Gervais sind in meinen Augen wirklich die absolut genialen Köpfe in Ihren Bereichen. Wenn die dann noch aufeinandertreffen, kann es kaum was besseres geben. Konnte mich kaum halten vor dem Bildschirm…absolut genial!!!

ZiB21 sind: unsere Blogger