Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Sie sind hier: Home » Jetztzeit » Operation Leakspin: Machen wir das doch!
Share

Operation Leakspin: Machen wir das doch!

Von | 13.12.2010, 0:00 | Kein Kommentar

DDoS-Attacken waren gestern. Das Kollektiv Anonymous ruft mit der „Operation Leakspin“ zur kollektiven Wikileaks-Recheche auf.


DDoS-Attacken auf Paypal, Mastercard und sonst wen mögen vielleicht lustig sein, vernebeln aber das, wofür das durch die Solidarität mit Wikileaks zu Mainstream-Ruhm gekommene Kollektiv Anonymous eigentlich steht: die freie Verbreitung von Information. Dem trägt nun die „Operation Leakspin“ Rechnung, die Aufforderung selbst in den Wikileaks-Dokumenten zu recherchieren und dabei tolle Geschichten aufzustöbern. Klingt nicht so lustig, wie Paypal abzuschießen, sondern nach Arbeit – aber beim richtige Ergebnis kann auch das Freude bereiten.

Operation Leakspin»

Video: Anonymous – Operation Leakspin – A Call To Action»

Kommentare sind geschlossen.

ZiB21 sind: unsere Blogger