Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Sie sind hier: Home » Kampfzone Medien, Netzzeit » Video: Mit Jon Stewart ist Wikileaks richtig lustig
Share

Video: Mit Jon Stewart ist Wikileaks richtig lustig

Von | 02.12.2010, 9:46 | Kein Kommentar

Sorgenvoll über Wikileaks nachzudenken ist die neue Mode im Medienbetrieb. Als Gegengift gegen inhaltsleere Mahnung empfiehlt sich Satire von Jon Stewart.

Foto: Screenshot

Natürlich könnte man auch furchtbar ernst tun und mit sorgenvoller Miene darüber referieren, dass dieser Julian Assange und seine Wikileaks dann doch ein bisschen zu weit gehen. Weil einfach so Sachen veröffentlichen dann ja doch nicht geht. Weil so ja womöglich ganz auf Journalisten vergessen wird. Und weil überhaupt … aber dazu später. Als Gegengift für den im Medienbetrieb gerade grassierenden Gestus des Mahnen vor einer neuen Zeit empfiehlt sich ein Blick in Jon Stewarts „Daily Show“ vom 30. November. Das ist nämlich verdammt gute Satire zum Thema, Medienkritik inklusive.

The Daily Show With Jon Stewart Mon – Thurs 11p / 10c
The Informant!
www.thedailyshow.com
Daily Show Full Episodes Political Humor The Daily Show on Facebook

Video: Jon Stewart „Daily Show“ | Wikileaks»

Kommentare sind geschlossen.

ZiB21 sind: unsere Blogger