Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Sie sind hier: Home » Auszeit » Pop News für Nerds: Downloads von Crystal Castles & Elliott Smith / Jack White & Conan O’Brien im Duett / Brian Eno interviewt sich selbst
Share

Pop News für Nerds: Downloads von Crystal Castles & Elliott Smith / Jack White & Conan O’Brien im Duett / Brian Eno interviewt sich selbst

Von | 12.11.2010, 12:35 | Kein Kommentar

Die drei besten Pop-Fundstücke der Woche. Präsentiert von neu und gut – Popkultur für Lesefaule.


Die drei besten Pop-Fundstücke der Woche. Präsentiert von neu und gut – Popkultur für Lesefaule

1. Downloads von Crystal Castles und Elliott Smith

In Auskennerkreisen gilt das Duo Crystal Castles als heißer Scheiß. Und weil der heiße Scheiß von heute morgen schon vetrocknet ist, genießen wir ihn lieber, solange er noch dampft. Immerhin wurde für diesen Song Robert Smith als Sänger verpflichtet (Ja, genau der). Und via RCRDLBL wird „Not in Love“ sogar ganz legal verschenkt. Hier ist das Lied.

Berühmt zu werden ging sich für den Singer/Songwriter Elliott Smith nicht mehr aus. Er starb im Oktober 2003 unter bis heute nicht restlos geklärten Umständen. An sein kleines, aber feines Erbe als Leidensmann erinnert nun die Compilation „An Introduction To Elliott Smith“. Einen Song davon, „Thirteen“, gibt’s nun als Download.

2. Video: Jack White im Duett mit Conan O’Brien

Conan O’Brien ist also wieder im US-Fernsehen. Und er nutzt diesen Umstand sogleich dafür, mit Jack White durch „20 Flight Rock“ zu rocken. Warum? Weil ers kann. Und weil er im Fernsehen alles darf.3. Satire: Brian Eno interviewt sich selbst (Video)

Brian Eno und wie er die Welt des Musikjournalismus sieht. In verteilten Rollen: Brian Eno (als Journalist Dick Flash), der Brian Eno (als Brian Eno) zu seinem neuen Album „Small Craft on a Milk Sea“ interviewt. Und ja, solche Sachen werden tatsächlich gefragt und so wird tatsächlich von Journalist zu Künstler geredet.

Noch mehr Videos, Streams und Downloads gibt’s auf unserem Tochterblog neu und gut – Popkultur für Lesefaule

Kommentare sind geschlossen.

ZiB21 sind: unsere Blogger