Jetztzeit

Reality-Check: die Gegenwart in Wort und Bild

Netzzeit

Geschichten aus dem Leben mit dem Netz

Sexklinik

Alle Zeit bereit: Quality Time zum Thema Nummer Eins

Auszeit

Kultur & Freiheit: Doping zur Bewältigung des Alltags

Denkzeit

Die Welt ist kompliziert. Reden wir darüber

Sie sind hier: Home » Netzzeit » Der beste Fotoblog der Welt. Und die Rezession in Bildern
Share

Der beste Fotoblog der Welt. Und die Rezession in Bildern

Von | 19.03.2009, 13:03 | Kein Kommentar

Im großen Plauder-Web wird das Medium Bild ja viel zu oft vernachlässigt. Und nicht nur das: Es wird sehr oft gedemütigt, weil kommerziell orientierte Website-Betreiber dazu neigen, Fotos am liebsten in Diashows zu verpacken, um Klick-Zahlen zu generieren, die dann wiederum Anzeigenkunden anlocken sollen. Und auch wenn dieses Spiel leicht zu durchschauen ist, machen immer noch […]

Und hier geht’s weiter zu vielen guten Bildern ...Im großen Plauder-Web wird das Medium Bild ja viel zu oft vernachlässigt. Und nicht nur das: Es wird sehr oft gedemütigt, weil kommerziell orientierte Website-Betreiber dazu neigen, Fotos am liebsten in Diashows zu verpacken, um Klick-Zahlen zu generieren, die dann wiederum Anzeigenkunden anlocken sollen. Und auch wenn dieses Spiel leicht zu durchschauen ist, machen immer noch viel zu viele bereitwillig mit. Aber das ist in Wahrheit eine andere Geschichte.

Hier und jetzt gilt es den täglichen Fotoblog „The Big Picture“ auf der Website der Tageszeitung The Boston Globe zu loben, zu dem wir auch unten rechts in der Sidebar fix verlinken. Dort werden Bilder in einer Form präsentiert, die sie verdienen: auf größtmöglicher Fläche, mit wenig Text dazu, als Hort der Ruhe im aufgeregten Web.

Heute lautet das Thema „Szenen der Rezession“. 35 Fotos sind zu sehen. Sie sagen – um ein bisschen Phrasen zu dreschen – mehr als Worte. Und wir raten: Schauen Sie sich „The Big Picture“ an. Täglich. Es kann Ihre Sicht der Dinge verändern.

Kommentare sind geschlossen.

ZiB21 sind: unsere Blogger